Anwendungen

Lutz Doppelmembranpumpen

SeparatorLine





Lutz druckluftbetriebene Doppelmembranpumpen transportieren auch schwieriges Fördergut im mobilen oder stationären Einsatz schonend und sicher. Sie sind für aggressive, abrasive oder leicht entzündliche Flüssigkeiten ebenso geeignet, wie für Medien mit hoher Viskosität:

  • Zum Transfer aus Fässern und Behältern, Umfüllen
    von ätzenden Chemikalien und Lösungen.
  • Für Filterpressen, Tankreinigungssysteme, Pigmentfarbstoffe und Harze.
  • Zum Fördern von Lacken, Latex, Keramikgießmasse, Schlicker, Polymere, zum Füllen und Leeren von Tankwagen, Förderung von Nahrungsmitteln.
  • Förderung von Brillenglas- und Polierrot, Glasfaserabfällen oder Schneidschlicker.
  • Reinigung von Schiffen, Auspumpen von Lade- und Kielräumen, Brandbekämpfung, Auspumpen von Abwässern aus Schiffsbehältern.
  • Benzintankchemikalien, Gießsandschlicker, Walzzunder, Palmöle, Schneideöle, Entwässerung im Bergbau und auf Baustellen, Einsatz im Tunnelbau.
  • Ideal zum Fördern von Anstrichen, Fritten, Email, Keramikschlicker, Glasuren und Filterpresston.
  • Umfüllen und Entleeren von sauren oder alkalischen Galvanikbädern, Fördern von stark verschmutzten Abwässern und Schlämmen.
SeparatorLine Zurück Seite drucken Seite weiterempfehlen

Suche:

Kontakt für rechte Marginalie
US Office
 

Lutz Pumpen GmbH

 
 

Mehr Info


© 2016 Lutz Pumpen GmbH Datenschutz