Fasspumpe Lutz B2 Vario PVDF

Fasspumpe Lutz B2 Vario PVDF

Kurzübersicht

  • Werkstoffe PVDF
    Gehäuse: PVDF 
    Lager: ETFE / PTFE
    Antriebswelle: Hastelloy-C
    Förderrad: ETFE
    Tauchrohr-
    durchmesser:
    32 mm
    Fördermediums-
    temperatur:
    - 15 bis + 90 °C
    Schlauchanschluss: G 1 AG
       
    Förderleistung  
    Fördermenge:* max. 75 l/min.
    Förderhöhe:* max. 6,5 m WS
    Viskosität:** max. 300 mPas
    Dichte: max. 1,3 kg/dm³

     

    *ermittelt mit Wasser bei 20 °C
    ** ermittelt mit Öl

Tauchtiefe:

  • 0201-580
  • Sie haben Fragen?

    • Telefon: +49 (0)9342 8 79-0
    • E-Mail: info@lutz-pumpen.de
Geeignet zum Umfüllen von dünnflüssigen Säuren und Laugen, Chemikalien... mehr
Tauchtiefe: 500 mm
zur Entnahme aus Kleingebinden wie z. B. Kanistern oder Hobbocks geeignet

Geeignet zum Umfüllen von dünnflüssigen Säuren und Laugen, Chemikalien

Flüssigkeitsbeispiele:
z. B. Naphthalin, Natriumhypochlorit, Perchlorsäure, Salpetersäure etc.

Eigenschaften:

  • Stufenloser Drehzahlsteller für das Um- und Abfüllen von Kleinmengen
  • Schmierstofffreies Pumpwerk, dadurch keine Verunreinigung der Flüssigkeit
  • Großes Einsatzspektrum durch dichtungslose Bauart
  • Servicefreundlich und leicht demontierbar

Vorteile:

  • Stufenlose Anpassung der Fördermenge für sicheren Umfüllbetrieb
  • Dichtungslose Ausführung (DL) bedingt trockenlaufsicher
  • Keine Verunreinigung des Fördermediums durch Schmierstoffe
  • Universell beständige Wellenlagerung aus ETFE/PTFE
  • Wartung ohne Spezialwerkzeuge
  • Leistungsstarker Universalmotor mit verbesserter Lebensdauer.
Werkstoff: PVDF (Polyvinylidenfluorid)
Explosionsschutz: nicht explosionsgeschützt