window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-1314708-3', 'auto'); ga('require', 'GTM-M2BXSQ5'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Fasspumpen-Set | Fasspumpe elektrisch für konzentrierte Säuren
Lutz Pumpen | Deutschland
Pumpenset konzentrierte Säuren und Laugen

Pumpenset konzentrierte Säuren und Laugen

Ausführung:

Tauchtiefe:

  • 0205-211
  • Sie haben Fragen?

    • Telefon: +49 (0)9342 8 79-260
    • E-Mail: info@lutz-pumpen.de
Für konzentrierte Säuren und Laugen z.B. Chlorsäure, Chromsäure, Schwefelsäure,...mehr
mit Motor MA II 3, Tauchtiefe: 1000 mm (dichtungslos)
zur 200l-Fassentleerung geeignet
bedingt trockenlaufsicher

Für konzentrierte Säuren und Laugen
z.B. Chlorsäure, Chromsäure, Schwefelsäure, Salpetersäure, Flusssäure, Natriumhypochlorit, etc.

Eigenschaften:

  • Keine Fettfüllung im Pumpwerk
  • Optimierte Fassentleerung
  • Modularer, servicefreundlicher Aufbau
  • Mit radialem Förderrad = L (Laufrad) für größere Förderhöhen

Vorteile:

  • Keine Verunreinigung des Fördermediums durch Schmierstoffe
  • Universell beständige PTFE-Wellenlagerung
  • Wartung ohne Spezialwerkzeuge
  • Dichtmodule der dichtungslosen Pumpe austauschbar.

Pumpenset bestehend aus:
Motor ohne Unterspannungsauslösung, Pumpwerk PVDF 41-L-DL in Polyvinylidenfluorid, 2 m Spezialchemieschlauch 3/4" und Schlauchanschlüsse, Zapfpistole PVDF mit drehbarem Anschluss, Schlauchklemmen, Fassadapter PP.

 

Werkstoff: PVDF (Polyvinylidenfluorid)
Explosionsschutz: nicht explosionsgeschützt
mit Motor MA II 3 ohne Unterspannungsauslösung, 460 W außenbelüftet Tauchtiefe: 1000... mehr

mit Motor MA II 3 ohne Unterspannungsauslösung, 460 W außenbelüftet

Tauchtiefe: 1000 mm
Fördermenge: max. 78 l/min (45 l/min)
Förderhöhe:  max. 16 m WS
Viskosität:  max. 500 mPas

Die angegebenen Werte sind Maximalwerte ermittelt mit Wasser bei 20° C, gemessen direkt am Druckstutzen. Viskosität ermittelt mit Öl. Durch den Einsatz der Zapfpistole reduziert sich die Durchflussmenge auf ca. Werte (Angaben in der Klammer).

Service & Support

Sie brauchen Hilfe?

Hier finden Sie alle Möglichkeiten mit uns in Kontakt zu treten:

  +49 9342 879-0 (Zentrale)
  +49 9342 879-260 (Vertrieb)
  +49 9342 879-232 (After-Sales)

  Kontaktformular
  Angebot anfordern
  Reparatur-Service

  info@lutz-pumpen.de
  bewerbung@lutz-pumpen.de