window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-1314708-3', 'auto'); ga('require', 'GTM-M2BXSQ5'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); LUTZ Tauchkreiselpumpe zum Umwälzen von Chemikalien, Lösungen
PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Lutz Pumpen | Deutschland
Familienbetrieb seit 1954
info@lutz-pumpen.de
+49 9342 879-0
Edelstahl
21 m³/h
Tauchkreiselpumpe B6

Tauchkreiselpumpe B6

in der Edelstahl Ausführung

Fördermenge:

Preis anfragen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
  • 0118-067
  • auf Anfrage
  • Die Standardnennmaße des Pumpwerks sind 400-1000 mm. Das gewünschte Nennmaß sollte bei der Bestellung immer mit angegeben werden
Beschreibung: Hohe Leistung, kompakte Abmaße, geringes Gewicht – bei der Lutz B6 passt... mehr
Produktinformationen zu "Tauchkreiselpumpe B6"

Fördermenge: 21 m³/h
Hinweis: Bei Überlängen über 1000 mm wird je angefangene 100 mm immer die Artikelnummer
0118-421 erfasst.
Beispiel bei einem Nennmaß von 1500 mm wird der Mehrpreis 0118-421 5x erfasst


Beschreibung:

Hohe Leistung, kompakte Abmaße, geringes Gewicht – bei der Lutz B6 passt alles. Die Pumpenwelle wird durch ein Wellenführungsrohr vor eventuellem „Angriff“ des Fördermediums geschützt. Perfekt geeignet zum Fördern und Entleeren von  neutralen und aggressiven Flüssigkeiten mit geringen Feststoffen.

  • auf Anfrage auch in den Sondertauchtiefen von 1000 - 3000 mm erhältlich
  • Aufbau nach dem Einrohrprinzip
  • Anwendungsbeispiele: Zum Fördern und Umwälzen von Chemikalien und Lösungen in der Oberflächenbehandlung, chemischen Industrie und Wasseraufbereitung, etc.

Eigenschaften & Vorteile

  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten
  • keine Leckagegefahr am Bodenablauf durch sichere Produktentnahme
  • Geringer Verschleiß
  • Stationäre Montage per Flansch möglich
  • Auch für kleine Behälteröffnungen
Technische Produktdaten
▼ WERKSTOFFE ▼
Pumpwerkmaterial (Werkstoff): Niro (Edelstahl)
Förderrad (Werkstoff): ETFE (Ethylen-Tetrafluorethylen-Copolymer)
Gleitringdichtung (Werkstoff): Keramik,FPM,Edelstahl
Statische Dichtung (Werkstoff): FPM (Fluorkautschuk)
Antriebswelle (Werkstoff): Edelstahl (1.4571), Hastelloy C (2.4610)
▼ FÖRDERDATEN ▼
Fördermenge (bis max. m³/H)*: 21 , 24
Förderhöhe (bis max. mWS)*: 11 , 8, 11,5, 14
Fördermediumstemperatur (max °C): 50
Viskosität (bis max. mPas)*: 1.200, 2.000, 3.000
▼ PUMPWERK / DURCHFLUSSMESSER / MEMBRANPUMPE ▼
Tauchrohrdurchmesser (max. mm): 160
Förderradform / Antriebsart: Laufrad (Radiales Förderrad)
Dichtungsart: Gleitringdichtung (GLRD)
Gewinde (Zoll) außen: 2 3/4", 2 1/4"
▼ EIGENSCHAFTEN ▼
Typ: B6/15 Niro, B6/30 Niro, B6/45 Niro, B6/60 Niro, Array

* Die max. Fördermenge ist ein ermittelter Wert mittels Prüfstand und gemessen mit Wasser bei einer Mediumstemperatur von ca. 20° C. Die Messung erfolgt am Druckstutzen der Pumpe, ohne Schlauch, Zapfpistole oder Durchflussmesser. Die im Einsatz erzielbare Fördermenge ist niedriger und hängt von der individuellen Anwendung, den Medieneigenschaften sowie der Konfiguration der Pumpe ab. Die max. Förderhöhe ist ebenso abhängig von Pumpenausführung, Motor und Medium. Die Viskositätswerte werden mit Öl ermittelt.

** Prüfaufbau: Medium Wasser / Diesel, Durchfluss in Vorzugsrichtung, Beruhigungsstrecke 0,2 m vor und nach dem Durchflusszähler

Hier finden Sie alle Medien zum Artikel. mehr
Titel Beschreibung Dateiname Sprachen Aktion
Service & Support

Sie brauchen Hilfe?

Hier finden Sie alle Möglichkeiten mit uns in Kontakt zu treten:

  +49 9342 879-0 (Zentrale)
  +49 9342 879-260 (Vertrieb)
  +49 9342 879-232 (After-Sales)

  Kontaktformular
  Angebot anfordern
  Reparatur-Service

  info@lutz-pumpen.de
  bewerbung@lutz-pumpen.de